2008

18.12.2008

Hauseigentümer

Sparen mit der Säule 3a ist gerade für Hauseigentümer ein Muss.

Read more...
27.11.2008

Mehrwertsteuer - Liegenschaften

Gemäss Artikel 18 Ziffer 20 und 21 MWSTG sind grundsätzlich sowohl Liegenschaftsübertragungen (Verkäufe) wie auch Liegenschaftsvermietungen von der MWSt ausgenommen. Erfolgt jedoch eine Vermietung an einen Steuerpflichtigen, so hat der Vermieter u. U. die Möglichkeit, diese Leistung freiwillig der MWSt zu unterstellen (Option).

Read more...
30.10.2008

Liegenschaften des Geschäftsvermögens im Erbgang

Liegenschaften des Geschäftsvermögens sind Liegenschaften, die von einem selbständig Erwerbenden betrieblich genutzt werden und Renditeliegenschaften eines der Baubranche nahestehenden selbständig Erwerbenden.

Read more...
25.09.2008

Nachfolgeplanung über Finanzierungsgesellschaft

Die Unternehmensnachfolge ist eine kritische und wichtige Phase im Lebenszyklus einer KMU. Es stellen sich komplexe und umfassende Fragestellungen und es gilt gleichzeitig zahlreiche verschiedene Herausforderungen zu meistern. Es gilt steuerliche Risiken frühzeitig zu erkennen und zu vermeiden, aber auch steuerliche Chancen rechtzeitig zu realisieren.

Read more...
28.08.2008

Steuerfragen im Verein

Vereine, die öffentliche oder gemeinnützige Zwecke verfolgen, sind von den Gewinn- und Kapitalsteuern befreit. Die Steuerbefreiung beschränkt sich auf den Gewinn und das Kapital, welche ausschliesslich und unwiderruflich den ideellen Zwecken gewidmet sind. Bei kleinen (Dorf-)Vereinen wird die Steuerbefreiung angenommen. Ansonsten kann sie beantragt werden.

Read more...
26.06.2008

Mehrwertsteuer & Praxisänderungen per 1.1.2008

Die Eidgenössische Steuerverwaltung (ESTV) hat sämtliche Publikationen zur Mehrwertsteuer (MWSt), die zu einem grossen Teil noch aus dem Jahr 2000 stammen, überarbeitet. Seit deren Einführung haben Gesetz, Verordnung und auch die Verwaltungspraxis in zahlreichen Bereichen geändert.

Read more...
29.05.2008

Dumont-Praxis

Bund und Kantone sollen steuerliche Nachteile beseitigen.

Read more...
24.04.2008

Steuerentlastung von Dividenden

Am 24. Februar 2008 wurde die Unternehmenssteuerreform II von den Stimmberechtigten knapp angenommen und wird voraussichtlich am 1. Januar 2009 in Kraft treten.

Read more...
27.03.2008

Neustart gewerbeorientiertes Bürgschaftswesen

In der Schweiz bestanden bisher zehn kantonale gewerbliche Bürgschaftsgenossenschaften, welche das Ziel verfolgten, kleinen und mittleren Unternehmen den Fremdkapitalzugang zu erleichtern. Zu diesem Zweck übernahmen sie zur Sicherstellung des vom Unternehmen beanspruchten Bankkredites eine Solidarbürgschaft.

Read more...

Contact