COVID-19

Unter dieser Rubrik finden Sie Informationen für Unternehmen und Selbständigerwerbende im Zusammenhang mit dem Massnahmenpaket zur Abfederung der wirtschaftlichen Folgen aufgrund des Coronavirus. Die Themen werden laufend angepasst und auf dem neusten Stand gehalten. Sofern Änderungen oder Ergänzungen in den einzelnen Themenbereichen vorgenommen werden, ist dies unten stehend zu entnehmen.

05.10.2021

Aktualisierung:

  • Kurzarbeit Verlängerung des summarischen Abrechnungsverfahren bis Ende 2021; Keine Anspruchsberechtigung für Lernende, Angestellte im befristeten Arbeitsverhältnis und Angestellte auf Abruf im unbefristeten Arbeitsverhältnis seit dem 1. Oktober

30.08.2021

Aktualisierung:

  • Kurzarbeit Wiedereinführung des ordentlichen Verfahrens für die Voranmeldung ab dem 1. September 2021 sowie weitere Änderungen

25.06.2021

Aktualisierung:

14.05.2021

Aktualisierung:

  • Kurzarbeit Erhöhung der Höchstbezugsdauer auf 24 Monate, Verlängerung des summarischen Abrechnungsverfahrens und Wiedereinführung der Karenzfrist ab 1. Juli 2021
  • Erwerbsersatz Verlängerung der Erwerbsausfallentschädigung bis am 31. Dezember 2021

15.04.2021

Aktualisierung:

  • Beiträge für Härtefälle Anpassung der Höchstbeträge von CHF 750'000 auf 1 Mio. bzw. 5 Mio.
  • Erwerbsersatz Senkung des erforderlichen Umsatzrückgangs von 40% auf 30% für indirekt betroffene Selbständigerwerbende und Personen in arbeitgeberähnlicher Stellung

23.03.2021

Aktualisierung:

  • Kurzarbeit Diverse am 20. März 2021 in Kraft getretene Änderungen

25.02.2021

Aktualisierung:

16.02.2021

Aktualisierung:

15.02.2021

Ergänzung:

27.01.2021

Aktualisierung:

  • Beiträge für Härtefälle Verlängerung der Eingabefrist für Härtefälle infolge Umsatzrückgang auf den 28. Februar bzw. 31 Mai 2021 (Kanton FR)
  • Weitere Massnahmen Verlängerung der Eingabefrist für die Übernahme der Miet- oder Hypothekarzinsen auf den 31. März 2021 (Kanton FR)

22.01.2021

Aktualisierung:

21.01.2021

Aktualisierung:

  • Kurzarbeit Umsetzung der im Dezember 2020 beschlossenen weiteren Massnahmen des Bundes: Ausweitung des Anspruchs auf Angestellte im befristeten Arbeitsverhältnis und auf Lernende sowie weitere neue Massnahmen

17.01.2021

Aktualisierung:

23.12.2020

Aktualisierung:

  • Kurzarbeit Ausweitung des Anspruchs auf Angestellte im befristeten Arbeitsverhältnis und auf Lernende sowie weitere neue Massnahmen des Bundes
  • Erwerbsersatz Senkung des erforderlichen Umsatzverlustes von 55% auf 40% ab dem 19. Dezember 2020 für Selbständigerwerbende und Personen in arbeitgeberähnlicher Stellung
  • Beiträge für Härtefälle Einreichung des Gesuchs ab 4. Januar 2021 möglich (Kanton BE)

24.11.2020

Neue Aufschaltung:

Aktualisierung:

13.11.2020

Aktualisierung:

09.11.2020

Aktualisierung:

  • Erwerbsersatz Verlängerung des Corona-Erwerbsersatzes auch für indirekt betroffene Selbständigerwerbende und Personen in arbeitgeberähnlicher Stellung

03.11.2020

Aktualisierung:

  • Kurzarbeit Möglichkeit der Online-Einreichung der Formulare

02.11.2020

Aktualisierungen:

  • Kurzarbeit Anspruch für Mitarbeitende auf Abruf rückwirkend per 1. September 2020
  • Erwerbsersatz Kein Anspruch auf Erwerbsersatz für arbeitgeberähnliche Angestellte in der Veranstaltungsbranche

16.10.2020

Aktualisierung:

15.09.2020

Überarbeitung:

  • Erwerbsersatz Anspruch auf Erwerbsersatz über den 16. September 2020 hinaus

27.08.2020

Ergänzung:

  • Kurzarbeit Nichtberücksichtigung von Mehrstunden und Einkommen aus Zwischenbeschäftigungen bis Ende Jahr

19.08.2020

Überarbeitung und Aktualisierung:

14.08.2020

Überarbeitung:

02.07.2020

Überarbeitung und Ergänzungen:

  • Erwerbsersatz Anpassungen im Bereich des Corona-Erwerbsersatzes

17.06.2020

Ergänzung:

  • Weitere Massnahmen Kanton FR: Erhöhung der Höchstbeträge bei der Übernahme von Miet-, Pacht- und Hypothekarzinsen

09.06.2020

Ergänzung:

  • Erwerbsersatz Anpassungen im Bereich des Erwerbsersatzes
  • Steuerfragen Kanton FR: Keine Verzugszinsen auf Akontozahlungen für 2020

03.06.2020

Ergänzung:

  • Kurzarbeit Schrittweise Aufhebung der notrechtlich verordneten Massnahmen

12.05.2020

Ergänzung:

Überarbeitung:

28.04.2020

Ergänzung:

20.04.2020

Aufschaltung:

16.04.2020

Ergänzung:

Ergänzung:

  • Erwerbsersatz Ausweitung des Erwerbsersatz-Anspruchs auf Härtefälle und für Eltern von Kindern mit Beeinträchtigungen

09.04.2020

Ergänzung:

  • Kurzarbeit Angestellte auf Abruf haben Anspruch auf KAE

07.04.2020

Ergänzung:

  • Kurzarbeit Kurzarbeitsentschädigung beantragen und abrechnen

01.04.2020

Aufschaltung:

Ergänzung:

31.03.2020

Aufschaltung:

  • Rechtsfragen Häufig gestellte Fragen im Bereich der Kurzarbeit, Erwerbsersatz, Arbeits- und Gesellschaftsrecht

30.03.2020

Überarbeitung:

  • Sport Finanzhilfen für den Schweizer Sport

30.3.2020

Ergänzung:

27.03.2020

Ergänzung:

27.03.2020

Aufschaltung folgender Themen:

Kontakt